zurück

Baden in Wien

In der Bundeshauptstadt gibt es einige schöne Badeplätze, die Erfrischung an Sommertagen bieten.

Österreichs Bundesländer verfügen über wunderschöne Seen, an denen man ausgiebig Baden und wunderbare Wochenenden verbringen kann. Doch auch Wien bietet einige besonders schöne Plätze zum Baden. Hier unsere persönlichen Favoriten für die Erfrischung an heißen Tagen in der Bundeshauptstadt.

Gänsehäufel: Kunterbunter Familienausflug oder ruhiges Sonnenbaden

Auf der kultigen Insel mitten in der alten Donau im 22. Bezirk können an Spitzentagen bis zu 30.000 Badegäste das kühle Nass genießen. Neben einem langen Freibadestrand an der alten Donau bietet das Gänsehäufel für den Familienausflug auch einige Schwimmbecken, einen Wasserspielplatz, einen Kletterpark und andere Attraktionen für Kinder an. Im großen Areal kommen aber auch Ruhesuchende beim Sonnenbaden auf ihre Kosten.

Krapfenwaldlbad: Baden – mit Blick auf Wien

Nirgendwo sonst hat man wohl so einen eindrucksvollen Blick auf Wien als in diesem Freibad. Das Krapfenwaldlbad am Hang des Cobenzls ist mit Becken für die ganze Familie als auch mit Sportbecken für aktive Schwimmer ausgestattet. Wer noch nicht dort war, sollte einen Besuch unbedingt nachholen!

Schönbrunnerbad: Baden, wo andere Urlaub machen

Das Schönbrunnerbad hat einen ganz besonderen Flair. Das Bad liegt im Herzen des Schönbrunner Schlossparks und hat eine einzigartige Kulisse. Für Kinder gibt es hier keine besonderen Einrichtungen wie Rutschen oder ähnliches, dafür glänzt das Schönbrunnerbad jährlich mit einer Poolparty.  

Panozzalacke: Baden in der Lobau

Wer gern in der Natur baden geht, sollte die Panozzalacke im 22. Bezirk besuchen. Der Badesee inmitten der Lobau, kann mit dem Bus ganz einfach erreicht werden und bietet neben viel Ruhe und Natur auch einen kleinen Imbiss mit Getränken und Snacks. Kinder können hier einiges entdecken. Neben Enten und Reihern kann man hier auch Frösche und andere tierische Bewohner der Au beobachten!

Baden und Party am Schiff

Das Badeschiff lädt im Herzen von Wien zum Schwimmen und Sonnenbaden ein und ist sicherlich die hippste Location, wenn es darum geht, Baden, Party und Musik zu kombinieren. Das 30 Meter lange Schiff kann mit einem wohltemperierten Pool und einer verlockenden Bar für Drinks & Snacks überzeugen.

zurück

Ähnliche Artikel

Sonnenbrille, Buch, Strohhut auf Liegestuhl - der ideale Urlaub zuhause.

Urlaub zu Hause

Nicht jeden treibt das Fernweh in der Urlaubszeit in die weite Welt hinaus. Manche Menschen entspannen sich lieber zu Hause. Mit unseren Tipps wird der Urlaub zu Hause auch erholsam.

mehr lesen

Meine Bewertung

0 0