ERGO Backstube

Ei, Mehl und Staubzucker

Wir haben gebacken. Finden Sie hier unser Rezept zum Nachbacken:

Zutaten

  • 250 g Mehl
  • 100 g Butter
  • 100 g Staubzucker
  • 1 Stück Eidotter
  • 1 Msp. Backpulver
  • 2 EL Rahm
  • 1 Päckchen
  • Vanillezucker
  • 1 EL Zitronenschale
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

Zunächst verkneten Sie Mehl und Butter krümelig. Danach fügen Sie alle anderen Zutaten hinzu. Das geht leichter, wenn Sie zuerst alle restlichen Zutaten miteinander vermengen. Dann geben Sie diese Masse zum Mehl-Butterabtrieb. Kneten Sie den Teig möglichst rasch und lassen Sie diesen dann ca. eine Stunde im Kühlschrank rasten.

Rollen Sie den Teig anschließend auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn aus. Danach stechen Sie beliebige Formen aus. Legen Sie die Kekse nun auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech und bestreichen Sie die Kekse eventuell mit Ei. Im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C ca. 10 Minuten backen.

Für alle, die auch visuelle Unterstützung schätzen, haben wir ein Video dazu gedreht. 

Gutes Gelingen!