Wichtige Information zum Partner: Österreichische Volksbanken

Information zum Garantiegeber

Wie Sie vielleicht in den Medien mitverfolgt haben, wurde der Volksbanken-Verbund völlig neu strukturiert. Die ÖVAG wurde mit 04.07.2015 in eine Abbaueinheit umgewandelt. Mit diesem Datum spaltet die ÖVAG ihre Funktion als Zentralinstitut und das in ihrem Spaltungsvertrag genannte Spaltungsvermögen auf die Volksbank Wien-Baden AG ab. Das neue Zentralinstitut des Volksbanken-Verbundes ist nun die Volksbank Wien-Baden AG.

Gegenstand des Spaltungvermögens sind auch die von ÖVAG hinsichtlich der unten angeführten Fonds abgegebenen Garantiezusagen, die von der Volksbank Wien-Baden AG, seit 3.11. 2015  Volksbank Wien AG, im Wege der Gesamtrechtsfolge übernommen wurden. 

VB Garantie-Spar-Fonds 2 (ISIN AT0000A0K1G7) 

VB Garantie-Spar-Fonds 3 (ISIN AT0000A10UU0) 

Austro-Garant (ISIN AT0000647383)

Austro-Garant 2 dynamisch (ISIN AT0000A0G413)

Austro-Garant 2 konservativ (ISIN AT0000A0G405)

 

volksbank.com - Information nach Spaltung der ÖVAG

Meine Bewertung

0 0