Zahnersatz­versicherung

Wir versichern Ihr Lächeln. Ab 17,80 Euro pro Monat. Ohne Gesundheitsfragen bei Vertragsabschluss.

Prämie berechnen 

Warum ist eine Zahnversicherung sinnvoll?

Wenn Sie einen festsitzenden Zahnersatz benötigen, kann es schnell teuer werden. Deshalb ist eine private Zahnersatzversicherung eine gute Ergänzung zur gesetzlichen Krankenversicherung. Denn die gesetzlichen Krankenkassen zahlen in der Regel nur für herausnehmbaren Zahnersatz (Prothesen).

Entscheiden Sie sich für die ERGO Zahnersatzversicherung und sichern Sie sich gegen unerwartete finanzielle Belastungen ab. Mit der einzigen eigenständigen Zahnversicherung Österreichs ist keine zusätzliche private Krankenversicherung notwendig.

Die ERGO Zahnersatzversicherung auf einen Blick

Kompakt und übersichtlich

Einfacher und schneller Abschluss

Ohne Gesundheitsfragen bei Vertragsabschluss

Einzigartig am Markt

Einzige eigenständige Zahnersatzversicherung in Österreich

Top Preis-Leistungs-Verhältnis

Je nach Eintrittsalter zwischen 17,80 Euro (18 Jahre) und 29,50 Euro (ab 52 Jahren).

Was deckt eine Zahnersatzversicherung ab?

Mit der ERGO Zahnersatzversicherung sind Sie versichert, wenn es beim Zahnersatz teuer wird.

Versichert

  • Kronen, Teilkronen
  • Brücken
  • Prothesen
  • Implantate
  • Reparatur und Ersatz von dauerhaftem Zahnersatz

Nicht versichert, u.a.

  • Bei Versicherungsbeginn bestehende Zahnlücken
  • Vor Versicherungsbeginn erforderliche, angeratene oder bereits begonnene Zahnersatzbehandlungen
  • Zahnerhaltende Maßnahmen (z.B. Mundhygiene, Füllungen, Inlays)
  • Kieferorthopädische Leistungen (z.B. Zahnspange)

So einfach kann sich Ihr Lächeln sehen lassen

Mit der ERGO Zahnersatzversicherung haben Sie gut lachen.

Zahnersatzversicherung abschließen

Einfacher und schneller Abschluss ohne Gesundheitsfragen in wenigen Minuten – auch online möglich. Versicherungsbeginn ab dem Tag nach Abschluss Ihrer Zahnersatzversicherung.

Zahnersatzmaßnahmen durchführen lassen

Ist ein Zahnersatz medizinisch notwendig, dann lassen Sie sich beim Zahnarzt Ihrer Wahl behandeln. Ihr Versicherungsschutz gilt weltweilt.

Rechnung Ihres Zahnarztes einreichen

Es werden bis zu 90 % Ihrer Zahnarztrechnung rückerstattet – abzüglich der Leistungen gesetzlicher Sozialversicherungsträger und privater Versicherungen – bis zur Jahreshöchstleistung.

Mit ERGO in guten Händen

Wer sein Leben selbst gestalten will, braucht jemanden an seiner Seite, der dafür genügend Sicherheit bietet. Wir von ERGO helfen Ihnen dabei, Ihren Weg in sichere Bahnen zu lenken.

  • Branchensieger
  • Höchste Servicequalität
  • Top Kundenzufriedenheit
Gütesiegel ERGO Service Champion im Bereich Kundenzufriedenheit

FAQ

Die gesetzliche Krankenversicherung leistet bei festsitzendem Zahnersatz (z.B. Implantate, Kronen, Brücken) in der Regel nicht.  Von einzelnen Sozialversicherungsträgern oder in Ausnahmefällen wird ein kleiner Zuschuss erstattet. Patienten ohne Zahnersatzversicherung müssen daher für durchgeführte Zahnersatzmaßnahmen oft sehr hohe Kosten tragen. Eine private Zahnersatzversicherung springt ein, wenn es für Sie teuer wird.

Die Prämienhöhe der ERGO Zahnersatzversicherung hängt vom Alter der versicherten Person ab. Je jünger diese bei Vertragsabschluss ist, desto günstiger ist die Prämie. Für Personen im Alter von 18 Jahren ist die Zahnersatzversicherung bereits ab 17,80 Euro monatlich erhältlich.

Die ERGO Zahnersatzversicherung bietet ein Top Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie beschränkt sich auf Leistungen für den Zahnersatz. Denn das sind Leistungen, die von der gesetzlichen Sozialversicherung im Regelfall nicht übernommen werden. Deshalb bietet die private Zahnersatzversicherung eine Abdeckung gegen unerwartete finanzielle Belastungen, die mit dem Verlust von zweiten Zähne verbunden sind.

Mit der ERGO Zahnersatzversicherung erhält der Kunde bis zu 90% der für medizinisch notwendige Zahnersatzmaßnahmen bezahlten Rechnung - abzüglich eventueller Leistungen der Sozialversicherung und anderen privaten Versicherungen bis zu einem jährlichen Maximalbetrag. Diese Jahreshöchstleistung ist in den ersten vier Jahren gestaffelt. Ab dem 5. Versicherungsjahr profitieren Sie vom maximalen Umfang der Jahreshöchstleistung. Erleiden Sie einen Unfall, steht Ihnen von Versicherungsbeginn an der Maximalbetrag zur Verfügung.

In den ersten vier Jahren gelten abweichend zu den 3.000 Euro folgende Höchstbeträge:

  • Bis zum Ende des 1. Versicherungsjahres bis 500 Euro
  • Im 2. Versicherungsjahr bis 1.000 Euro
  • Im 3. Versicherungsjahr bis 1.500 Euro
  • Im 4. Versicherungsjahr bis 2.000 Euro

Ab dem 5. Versicherungsjahr gelten dann jedes Jahr bis zu 3.000 Euro.
Bei Zahnersatz nach einem Unfall werden die 3.000 Euro ab dem ersten Jahr bezahlt.

Die ERGO Zahnersatzversicherung leistet nicht, falls Ihnen vor Versicherungsbeginn bereits eine Behandlung angeraten oder begonnen wurde. Zusätzlich deckt die Zahnersatzversicherung keine Eingriffe an bereits fehlenden und nicht dauerhaft ersetzten Zähnen oder an provisorisch mit Zahnersatz behandelten Zähnen ab.

Wurden Sie mit einem dauerhaften und voll funktionstüchtigem Zahnersatz versorgt und muss dieser nach Versicherungsbeginn repariert oder erweitert werden, dann ist dieser Eingriff durch die ERGO Zahnersatzversicherung abgedeckt.

Nein. Die ERGO Zahnersatzversicherung deckt keine Maßnahmen für den Zahnerhalt (z.B. Füllungen und Prophylaxe) sondern nur für den Zahnersatz (z.B. Brücken, Kronen, Prothesen, Implantate) ab. Kosmetische Eingriffe (außer zur Behandlung nach Unfällen) sind ebenso vom Kostenersatz ausgeschlossen.

Bei privaten Krankenversicherungen ist eine Wartezeit ab Versicherungsbeginn oft üblich, während der Ihnen keine oder nur eingeschränkte Leistungen zur Verfügung stehen.

Die ERGO Zahnersatzversicherung bietet jedoch – ganz ohne Wartezeit - Schutz ab Versicherungsbeginn.

Die ERGO Zahnersatzversicherung ist die einzige Zahnversicherung in Österreich, die eigenständig,  also ohne stationären oder ambulanten Haupttarif abgeschlossen werden kann.

Sie können die Zahnersatzversicherung ganz einfach online abschließen.

Sie bestimmen, welchen Zahnarzt Sie für Ihre Behandlung aufsuchen. Wir erstatten die Kosten für Ihren Zahnersatz unabhängig davon, ob dieser ein Vertragszahnarzt oder reiner Wahlzahnarzt ist.

Es ist auch möglich, dass Sie sich im Ausland behandeln lassen. Voraussetzung für die Kostenerstattung ist, dass Ihre Behandlungsunterlagen und Ihre Rechnung in deutscher oder englischer Sprache ausgestellt werden.

Eine detaillierte Anleitung zur Einreichung Ihrer Zahnarztrechnung finden Sie hier

Wissenswertes zum Thema

Frau hält sich die Backen, weil sie Schmerzen vom Zähneknirschen hat

Maßnahmen gegen Zähneknirschen

Zähneknirschen ist oft unbewusst und kann doch massive Schäden anrichten. So werden Sie es wieder los.

mehr lesen
Pärchen übt gemeinsam vor dem Spiegel Techniken fürs richtige Zähne putzen

Richtig Zähne putzen: Tipps für die optimale Zahnpflege

Tipps und Tricks für das richtige Zähneputzen in jedem Alter finden Sie hier.

mehr lesen
Mann putzt sich die Zähne und hat Zahnfleischbluten

Zahnfleischbluten: Ursachen, Tipps und Tricks

Zahnfleischbluten ist weiter verbreitet, als man denkt. Doch was sind die Ursachen und wie kann man es wieder stoppen?

mehr lesen

Kontakt

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder sonstige Anliegen? Kein Problem. Wir helfen Ihne gerne weiter.

Hilfe per E-Mail

Kontaktieren Sie uns.

E-Mail senden

Service Hotline

Wir sind für Sie da!

0800 22 44 22

Werbung: Die vorliegenden Informationen dienen ausschließlich Werbezwecken und stellen keine Beratung, keine Produktempfehlung, keine Aufforderung zum Abschluss der Versicherung bzw. keine Aufforderung, ein solches Angebot zu stellen, dar. Sie dienen nur der unverbindlichen Erstinformation und können eine auf die individuellen Verhältnsse der Versicherungsnehmerin bzw. des Versicherungsnehmers bezogene Beratung nicht ersetzen.

Meine Bewertung

417