ERGO fürs Leben mit Einmalprämie

Mit fixer Laufzeit oder lebenslang.

 
Erhältlich bei

Dieses Produkt erhalten Sie bei 

oder bei Ihrem unabhängigen Versicherungsmakler

Die bei unseren Vertriebspartnern erhältlichen Produkte können sich geringfügig von den hier dargestellten ERGO Produkten unterscheiden.

Haben Sie noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns direkt unter 0800 22 44 22 oder nützen Sie unser Rückrufservice .

Mit ERGO fürs Leben gratis Jahresvignette 2019 sichern!

Muster der Asfinag Pkw Vignette 2019

Für die Aktion gilt

Eine gratis Pkw-Jahres-Vignette 2019 für einen Neuabschluss einer ERGO fürs Leben oder einer vergleichbaren Er- und Ablebensversicherung der ERGO Versicherung AG im Zeitraum von 1.10.2018 bis 31.12.2018 mit spätestem Versicherungsbeginn 1.2.2019.

Ab einer laufenden Prämie von 75 Euro monatlich, 225 Euro pro Quartal, 450 Euro pro Halbjahr oder 900 Euro pro Jahr bzw. ab 15.000 Euro Einmalprämie. Bei Prämienfreistellung, Rücktritt oder Beendigung des Versicherungsvertrages (Rückkauf) bzw. Reduktion der vereinbarten laufenden Prämien unter die oben genannten laufenden Mindestprämien innerhalb von 24 Monaten ab Versicherungsbeginn ist der Vignettenpreis in voller Höhe an die ERGO Versicherung AG zu bezahlen. Diese Aktion kann nicht mit anderen Aktionen kombiniert werden. Eine Barablöse ist nicht möglich.

Alle Details zu ERGO fürs Leben mit Einmalprämie

ERGO fürs Leben - die flexible Lebensversicherung, die sich immer an Sie anpasst. Wie Sie Ihr Geld veranlagen, entscheiden Sie jederzeit neu. Mit mehr Sicherheit oder mehr Ertragschancen. Mit Zuzahlungen, wenn Sie es haben und Auszahlungen, wenn Sie es brauchen. Selbst die Laufzeit bestimmen Sie selbst. Mit fixer Laufzeit oder lebenslang.

Individuelle Laufzeit: 10, 20, 30 Jahre? Oder lebenslang?

Wählen Sie aus zwei verschiedenen Produktvarianten, die Laufzeit, die zu Ihnen passt: ERGO fürs Leben – die flexible Vorsorge, für einen bestimmten Zeitpunkt. Oder ERGO fürs Leben – die flexible Vorsorge mit lebenslanger Laufzeit, wenn Sie bereits 50 Jahre alt sind.

ERGO fürs Leben – mit fixer Laufzeit

Sie legen bereits zu Beginn eine bestimmte Laufzeit fest. Von 15 bis 45 Jahren ist alles möglich. Wenn Sie über 50 Jahre alt sind, können Sie die Laufzeit bereits ab 10 Jahren wählen. Zusätzlich entscheiden Sie sich für Ihren Versicherungsschutz: Mindestens 100­ % der Einmalprämie plus Laufzeit in % bis zu 150­­ % der Einmalprämie.

ERGO fürs Leben – mit lebenslanger Laufzeit: Für alle ab 50 Plus

Sie sind bereits 50 Jahre alt? Und Sie möchten sich jetzt noch nicht festlegen, wie lange Sie Ihr Geld veranlagen möchten? Dann ist die lebenslange Laufzeit genau das Richtige für Sie. Sie können ERGO fürs Leben mit lebenslanger Laufzeit bis zu einem Alter von 80 Jahren abschließen. Bis 200.000 Euro Einmalprämie ohne Gesundheitsfragen. Sie entscheiden frei, wann Sie Ihre Veranlagung beenden möchten. Nach Ablauf der Mindestlaufzeit von 10 Jahren können Sie Ihr Geld jederzeit abrufen. Ohne vorherige Vereinbarung. Oder Sie lassen den Vertrag auf Lebenszeit laufen und sorgen so z.B. für die nächste Generation vor. Im Ablebensfall beträgt der Versicherungsschutz immer 105 % des aktuellen Wertes Ihrer Veranlagung. Durch das namentliche Bezugsrecht fällt das Vermögen nicht in die Verlassenschaft.

Flexibel Veranlagen: Klassisch? Oder in Fonds? Oder ein Mix?

Sie wollen flexibel veranlagen? In Zeiten wie diesen nicht einfach. Mehr Sicherheit? Oder mehr Ertragschancen? Warum eigentlich oder? Bei ERGO fürs Leben stehen Ihnen 2 Anlageformen in einem zur Verfügung. Sie entscheiden heute wie Sie Ihr Geld veranlagen. Und wenn diese Entscheidung morgen nicht mehr passt? Kein Problem. Von 100 % klassischer Veranlagung bis zu 100 % fondsgebundener Veranlagung sind alle Mischungen möglich (jeweils in 10 % Schritten). Sie können auch bereits erzielte Erträge vom fondsgebundenen in den klassischen Teil umschichten. Oder umgekehrt. Je nach Ihrer persönlichen Lebenssituation und Ihrer finanziellen Lage. Jederzeit. Am Ende jedes Monats. Kostenlos.

Sie starten mit einer Einmalprämie ab 3.500 Euro. Sie können das Kapital jederzeit erhöhen, wenn Sie einen größeren Geldbetrag zu Verfügung haben. Mit Zuzahlungen ab 2.500 Euro. Sie bestimmen wieder, ob Ihr Vermögen klassisch oder fondsgebunden veranlagt werden soll. Auch eine Aufteilung im selben Verhältnis, wie Ihr bereits veranlagtes Kapital ist möglich.

Die kostenlose Umschichtung zum Monatsende ermöglicht Ihnen, allfällige negative Kursentwicklungen zu verringern. Sie wechseln von einer risikoorientierten hin zu einer ausgeprägteren sicherheitsorientieren Veranlagung. Insbesondere mit zunehmendem Alter immer wichtiger. * Bitte beachten Sie die Produktinformationen, Rechts- und Risikohinweise am Ende der Kurzbeschreibung der Website „ERGO fürs Leben – die flexible Vorsorge" und "ERGO fürs Leben – die flexible Vorsorge mit lebenslanger Laufzeit“.

Generationenvorsorge: Sie bestimmen, wer das Geld bekommt

Wer das Vermögen im Ablebensfall erhält, legen Sie fest. Z.B. Ehe- oder Lebenspartner, Kinder oder Personen, die Ihnen nahe stehen. Durch das namentliche Bezugsrecht fällt das Kapital nicht in die Verlassenschaft und steht sofort zu Verfügung. Auch hier gilt: Ihre Entscheidung können Sie jederzeit ändern. Unter bestimmten Voraussetzungen können Anrechnungen auf den Pflichtteil möglich werden. Für individuelle Erbrechtsfragen wenden Sie sich bitte an einen Notar oder einen Rechtsanwalt.

Flexible Auszahlung: Geld, wenn Sie es brauchen

Die flexiblen Auszahlungsmöglichkeiten sind ein weiterer Vorteil von ERGO fürs Leben. Denn wer weiß schon was das Leben bringt. Sie können auch während der Laufzeit auf Teilbeträge zugreifen. Dann, wenn Sie wirklich dringend Geld brauchen. Bei fixer Laufzeit haben Sie am Laufzeitende die Wahl:

  1. Sie lassen sich Ihr Kapital einmalig auszahlen. KESt.- und ESt.-frei.
  2. Oder Sie entscheiden sich für eine laufende „Renten“-Auszahlung.
  3. Oder einen Mix aus beidem.

Ein vorzeitiger Rückkauf ist möglich. Außerdem können Sie ERGO fürs Leben nach Ablauf der Mindestlaufzeit von 10 Jahren jederzeit kündigen. Ohne vorherige Vereinbarung.

 

 


 

Werbung: 
Die vorliegenden Informationen dienen ausschließlich Werbezwecken und stellen keine Beratung, keine Produktempfehlung, keine Aufforderung zum Abschluss der Versicherung bzw. keine Aufforderung, ein solches Angebot zu stellen, dar. Sie dienen nur der unverbindlichen Erstinformation und können eine auf die individuellen Verhältnisse der Versicherungsnehmerin bzw. des Versicherungsnehmers bezogene Beratung nicht ersetzen.


* Produktinformationen, Rechts- und Risikohinweise

zu ERGO fürs Leben – die flexible Vorsorge und ERGO fürs Leben – die flexible Vorsorge mit lebenslanger Laufzeit

ERGO fürs Leben – die flexible Vorsorge und ERGO fürs Leben- die flexible Vorsorge mit lebenslanger Laufzeit sind Produkte der ERGO Versicherung AG und eine Lebensversicherung mit flexibler Veranlagung.

4 % Versicherungssteuer sind in Ihrer Einzahlung enthalten und müssen von der ERGO Versicherung AG abgeführt werden; ebenso enthalten sind Kosten für Abschluss und Verwaltung sowie Risikoprämien. Diese sind Teil der versicherungsmathematischen Grundlagen und im Versicherungsantrag angeführt.

Die investierte Prämie / Sparprämie (das ist die eingezahlte Versicherungsprämie abzüglich Versicherungssteuer und oben angeführte Kosten sowie der Risikoprämie) wird bestimmt durch Abschlussalter, Laufzeit, gewählte Einzahlungsart sowie gewählten Versicherungsschutz.

Die investierte Prämie / Sparprämie veranlagt die ERGO Versicherung AG in dem von Ihnen gewünschten Verhältnis nach gesetzlichen Vorschriften im „klassischen Versicherungs-Deckungsstock“ oder wird einem besonderen Deckungsstock (fondsgebundene Lebensversicherungen) zugeführt. Vermögenswerte eines Versicherungs-Deckungsstocks sind Sondervermögen, das im etwaigen Fall des Konkurses nur für Ansprüche der Versicherungsnehmerinnen bzw. Versicherungsnehmer verwendet werden darf. In diesem Fall würden Sie die auf Ihre Polizze entfallende „Deckungsrückstellung“ erhalten. Diese kann auch niedriger als Ihre Einzahlungen sein.

Zugewiesene Gewinnanteile bei klassischer Veranlagung erhöhen unwiderruflich die im klassischen Deckungsstock veranlagte Deckungsrückstellung. Gewinnanteile werden von der ERGO Versicherung AG zugewiesen, insbesondere wenn die erwirtschafteten Veranlagungserträge über dem Rechnungszins (0 %) liegen. Diese können nicht vorausgesehen werden. Aussagen über künftige Gewinnanteile sind daher unverbindlich.

ERGO fürs Leben ist einerseits für Versicherungsnehmerinnen bzw. Versicherungsnehmer geeignet, die während der Versicherungsdauer Kursschwankungen akzeptieren und bereit sind, die erhöhten Risiken einer Fondsveranlagung zu tragen. Und andererseits für Versicherungsnehmerinnen bzw. Versicherungsnehmer, die kein Risiko eingehen wollen und daher eine klassische Veranlagung wählen. Und für all jene, die eine Kombination aus Sicherheit und Risiko wollen.

Zur Verringerung allfälliger negativer Kursentwicklungen, insbesondere mit zunehmendem Alter, weisen wir Sie explizit auf die Möglichkeit kostenloser Umschichtungen von einer bestehenden Fondsveranlagung hin zu einer zumindest übergewichteten konservativeren Veranlagung im Rahmen des klassischen Deckungsstockes hin. Dabei sind von Ihnen die jeweiligen Kapitalmarkt- und Fondsentwicklungen entsprechend zu berücksichtigen. Sie verzichten damit zwar auf etwaige künftige Ertragschancen, können dadurch aber eine von Ihnen definierte Absicherung Ihrer Veranlagung erzielen.

Wählen Sie aus der Fondspalette die für Sie passenden Fonds. Die Wertentwicklung der gewählten Fonds ist unter anderem abhängig von der Entwicklung der internationalen Kapitalmärkte, von Zinssätzen, Inflationsraten und Währungswechselkursen. Vollständige Angaben zum gewählten Fonds finden Sie nur in dessen „Vollständigem Verkaufsprospekt“. Bitte lesen Sie vor Abschluss von ERGO fürs Leben die „Wesentlichen Anlegerinformationen“ des gewählten Fonds.

Am Ende der Laufzeit erhalten Sie von der ERGO Versicherung AG den erreichten Wert der Fondsveranlagung und /oder wenn Sie klassisch veranlagt haben, die Deckungsrückstellung einschließlich zugewiesener Gewinnanteile. ERGO fürs Leben bietet keine Garantien auf Kapitalerhalt und Erträge aus der fondsgebundenen Versicherung (Veranlagung in Fonds). Hierbei tragen Sie das volle Veranlagungsrisiko. Es kann daher auch zu einem Verlust Ihres eingesetzten Kapitals bis hin zum Totalverlust kommen. Veranlagungsverluste sind aber in jenem Teil, der im klassischen Deckungsstock veranlagt ist, ausgeschlossen.

Bei vorzeitiger Kündigung (Rückkauf vor Laufzeitende): Die Versicherungsnehmerin bzw. der Versicherungsnehmer erhält in der Regel – insbesondere bei kurzer Laufzeit – nicht die gesamten Einzahlungen zurück (aufgrund der Kosten für Ablebensrisiko, Vertragsabschluss und Verwaltung).

Steuerlicher Hinweis: Rentenzahlungen sind grundsätzlich bis zum Erreichen des Kapitalwertes einkommenssteuerfrei. Kapitalauszahlung am Ende der Laufzeit oder im Ablebensfall ist grundsätzlich einkommensteuerfrei. Die Erhöhung der Prämiensumme durch Einmalzuzahlung(en) auf mehr als das Doppelte der ursprünglich vereinbarten Prämiensumme gilt hinsichtlich der Versicherungssteuer als neuer Versicherungsvertrag.

Bitte beachten Sie, dass die steuerliche Behandlung für natürliche Personen mit Wohnsitz und gewöhnlichem Aufenthalt in Österreich gilt (unbeschränkte Steuerpflicht) und von den persönlichen Verhältnissen der Versicherungsnehmerin bzw. des Versicherungsnehmers abhängt.



Downloads (Folder & Werbeunterlagen)


Versicherungsunterlagen

Hier finden Sie unsere Basisinformationsblätter und die Allgemeinen und Besonderen Bedingungen auf der Seite Versicherungsbedingungen.

Meine Bewertung

4 4