Unfall-
versicherung

Sicher unterwegs. Weltweit.

Jetzt berechnen
 
Erhältlich bei

Dieses Produkt erhalten Sie bei 

oder bei Ihrem unabhängigen Versicherungsmakler

Die bei unseren Vertriebspartnern erhältlichen Produkte können sich geringfügig von den hier dargestellten ERGO Produkten unterscheiden.

Haben Sie noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns direkt unter 0800 22 44 22 oder nützen Sie unser Rückrufservice .

Oder jetzt direkt online abschließen

Warum ist eine private Unfallversicherung wichtig?

Die Statistik ist schmerzhaft. Jedes Jahr passieren in Österreich 795.000 Unfälle. 677.000 davon in der Freizeit, im Haushalt und Verkehr oder beim Sport.*

Die gesetzliche Unfallversicherung zahlt nur Folgekosten nach einem Unfall, wenn er sich am Arbeitsplatz oder auf dem direkten Weg dorthin ereignet. Bei Unfällen in der Freizeit, im Haushalt, beim Sport oder im Urlaub werden meistens nur die Behandlungskosten und einige der erforderlichen Rehabilitationsmaßnahmen übernommen. Auf vielen Folgekosten wie z.B. Suche und Bergungskosten – auch mit dem Hubschrauber, Rücktransport, Heilkosten, Wohnungsumbau oder Verdienstentgang bleiben Sie als Unfallopfer aber sitzen. Führt ein Unfall sogar zu Invalidität oder zum Tod ist eine private Absicherung noch wichtiger. Kinder, Hausfrauen/Hausmänner und Pensionisten sind überhaupt nicht gesetzlich versichert.

Nur eine private Unfallversicherung sorgt dafür, dass ein Unfall Sie finanziell nicht aus dem Gleichgewicht bringt.

Die Unfallversicherung hilft Ihnen

  • den Lebensstandard zu erhalten, wenn Sie Ihren Beruf nach einem Unfall nicht mehr ausüben können und Ihr regelmäßiges Einkommen sinkt.
  • rasch Geld zur Verfügung zu haben, wenn eine Behinderung z.B. einen Umbau Ihrer Wohnung erfordert, Bergungs- oder Suchkosten bezahlt werden müssen oder Ihr Auto entsprechend adaptiert werden muss.
  • das Familieneinkommen zu sichern, damit die Ausbildung der Kinder oder die Rückzahlung bestehender Kredite nicht gefährdet ist.

Ihre Vorteile der ERGO Unfallversicherung

  • Individuelle Existenzabsicherung: mit Hilfe eines flexiblen Bausteinsystems.
  • 4 Basisbausteine zur Wahl: Dauerinvalidität (Geld bei einer Unfallinvalidität je nach Schweregrad) mit bis zu 500 % Leistung, Kapital-Fixleistung, Unfall-Rente, Unfall-Tod.
  • Zusatzbausteine: erhöhen Ihren Schutz und ergänzen die existenzsichernden Basisbausteine.
  • 24h SOS-Service: Auf Wunsch schnelle Hilfe & Service, wenn es darauf ankommt.
  • Weltweiter Versicherungsschutz

Unfallversicherung - in 2 Schritten zu Ihrem Preis

Details zur Unfallversicherung

Unfälle kann man nicht verhindern, finanzielle Engpässe schon. Am besten mit der ERGO Unfallversicherung. Damit bauen Sie sich Ihren ganz individuellen Versicherungsschutz, wie Sie ihn brauchen. Mit einem flexiblen Bausteinsystem schützen Sie Ihre Existenz, passend für jede Lebenssituation finanziell ab. Für Singles, Partner, Alleinerzieher oder Familien mit Kindern. Und: Die ERGO Unfallversicherung versichert mehr als andere Unfallversicherungen wie z.B. Zeckenbiss.

Individueller Unfallschutz - wie Sie ihn brauchen

Wählen Sie aus 4 Basisbausteinen und zahlreichen Zusatzbausteinen für noch mehr Schutz. Die Bausteine können Sie in der Unfallversicherung einzeln abschließen oder individuell kombinieren.


Bauen Sie sich Ihren persönlichen Unfallschutz!
Wählen Sie aus unseren Online-Paketen oder stellen Sie Ihre Basis- und
Zusatzbausteine mit Ihrem Berater individuell zusammen.

Basisbausteine Ihrer Unfallversicherung

  • Dauernde Invalidität: Die existenzsichernde Basis Ihres Unfallschutzes, um finanzielle Folgen von Unfällen abzufedern (z.B. für Umbauten oder Therapien). Sie erhalten bereits ab 1 % dauernde Invalidität eine Auszahlung. Zusätzlich steigt die Höhe der Auszahlung mit dem Invaliditätsgrad an – bis zu 500 % der gewählten Versicherungssumme.
  • Kapital-Fixleistung: Sichern Sie besonders schwere Unfallfolgen (ab 50 % Dauerinvalidität) zusätzlich ab. Nutzen Sie die höhere Versicherungssumme für größere Anschaffungen oder Umbauten nach einem Unfall. Unter 50 % Dauerinvalidität gibt es keine Auszahlung.
  • Unfall-Rente: Die Unfallrente hilft, den monatlichen Einkommensverlust nach einem schweren Unfall abzufedern, und das auf Lebenszeit. Gezahlt wird bei einer Invalidität ab 50 %, unter 50 % gibt es keine Auszahlung. Als zusätzliche Hilfe werden einmalig zwölf Monatsrenten ausbezahlt.
  • Unfalltod: Dieser Baustein ist dann sinnvoll, wenn Sie Ihre Familie noch nicht finanziell abgesichert haben. Die Hinterbliebenen erhalten eine einmalige Auszahlung. Bei einem Unfalltod im Ausland erhöht sich die Auszahlung automatisch um 50 %.

Wählbare Zusatzbausteine erhöhen Ihren Schutz und ergänzen Ihre Basisbausteine. 

Zusatzbausteine für Ihre private Unfallversicherung

  • Heilkosten, die nicht von der Sozialversicherung gedeckt wurden, z.B. der Ersatz für die Anschaffung neuer Prothesen oder dritter Zähne, die durch den Unfall kaputtgegangen sind. Ebenso Kosten für die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) oder Begleitkosten für Kinder.
  • Spitalgeld: Für jeden Tag, den Sie unfallbedingt im Krankenhaus sind. Bis zu einem Jahr. Zusätzlich mit anschließendem Genesungsgeld (maximal bis zu 100 Tage). Erhöhte Leistung im Ausland.
  • Taggeld: Für jeden Tag, den Sie unfallbedingt zu 100 % arbeitsunfähig sind.
  • Knochenbruch-Pauschale: 250 Euro bei Knochenbruch sowie bei Bänder-, Sehnen- oder Meniskusoperationen aufgrund eines Unfalls.
  • 24h SOS-Service: Schnelle Hilfe im Notfall: Unser Baustein-Tipp
    Das 24h SOS-Service hilft Ihnen sofort – rund um die Uhr und weltweit. Informationen im Notfall gehören ebenso dazu wie die Organisation von Such-, Rettungs- und Bergungsaktionen (Notfallhubschrauber bis 15.000 Euro). Auch die Hilfe im Haushalt (Einkaufen, Kinder und Haustiere betreuen, Wohnungsreinigung usw.) oder für persönliche Bedürfnisse (Pflege, Begleitung und Fahrdienst zu Ärzten und Behörden) sind kein Problem.
    Ein Unfall im Ausland? Wir helfen Ihnen und bezahlen z. B. die Behandlungskosten im Ausland, Verletztentransporte, Rückreise der Kinder inklusive Begleitung oder einen notwendigen Dolmetscher.
  • REHA-Management: Unser Baustein-Tipp
    Wir begleiten Sie vom Zeitpunkt des Unfalls bis zur Genesung. Unsere speziell ausgebildeten REHA-Manager unterstützen Sie dabei, dass Sie schnell wieder fit werden. Mit medizinischer, beruflicher und sozialer Rehabilitation. Zum Beispiel durch zusätzliche Therapien, Umschulungen oder Kontakt zu Selbsthilfegruppen. Falls doch etwas zurückbleibt, helfen wir Ihnen, Ihr Leben barrierefrei zu gestalten. Durch Hilfsmittel wie Sportprothesen oder Rollstühle finden Sie zurück ins aktive Leben.
  • Fixkosten-Übernahme: Auf Wunsch übernehmen wir bei längerer ununterbrochener Arbeitsunfähigkeit bis zu einem Jahr Ihre Miete, Nebenkosten, Kreditrückzahlung etc. bis max. 1.500 Euro pro Monat.
  • Unfall-Rechtsschutz: Sichern Sie sich umfassenden Rechtsbeistand nach einem Unfall.
  • Schutz für Motorradfahrer: Wer seine Freizeit gerne am Motorrad verbringt, muss bei einem Unfall mit schweren Verletzungen rechnen. Wenn Sie Ihre Prämie etwas erhöhen, sind Sie auch bei Motorradunfällen gut versichert.
  • Schutz für aktive Freizeitsportler: Auch als aktiver Freizeitsportler können Sie sich gegen Unfälle bei risikoreichen Sportarten versichern (z.B. Bergsteigen und Klettern in schwierigem Gelände, Kitesurfen, Judo u.v.m).

Weltweit versichert: Hilfe ohne Grenzen

Ihr Versicherungsschutz gilt weltweit. 24 Stunden am Tag. Sie brauchen Hilfe im Ausland? Wir sind für Sie vor Ort. Über unsere 24h Notfall-Hotline organisieren wir Hilfe und übernehmen die Organisation. Damit Sie auch im Ausland gut geschützt sind.

ERGO Unfallversicherung: vieles ist versichert, das sonst nicht versichert ist

  • Allergische Reaktionen auf Bienen-, Wespen- oder Hornissenstiche
  • Unfälle infolge von Schlaganfällen oder Herzinfarkten
  • Kurzfristige Bewusstseinsstörungen
  • Folgen von Zecken-, Schlangen- oder Spinnenbissen
  • Borreliose und FSME
  • Ertrinken, Verhungern, Verdursten und Erfrieren

TOP: ERGO zahlt Ihre Prämien weiter, wenn Sie arbeitsunfähig werden

Egal, welche Basisbausteine Sie wählen und kombinieren, die ERGO Versicherung zahlt Ihre Prämien weiter, wenn Sie durch einen Unfall arbeitsunfähig sind. Automatisch und ohne Mehrpramie. Ab dem 43. Tag der ununterbrochenen Arbeitsunfähigkeit. Bis zu Ihrer Genesung, maximal für ein Jahr.

Privater Unfallschutz - günstiger als erwartet?

Wussten Sie, dass eine Unfallversicherung nicht teuer ist? Wie hoch Sie versichert sind, bestimmen Sie selbst. Ihre monatliche Prämie richtet sich nach der Art und Auswahl Ihres Versicherungsschutzes. Berechnen Sie die Kosten Ihrer persönlichen Unfallversicherung mit unserem Online-Rechner.

 

Unfallversicherung gleich online abschließen!
In wenigen Minuten. Einfach und bequem.

Unfallversicherung. Schnell und bequem.

* Quelle: KFV IDB Austria 2016; https://unfallstatistik.kfv.at


 

Werbung: 
Die vorliegenden Informationen dienen ausschließlich Werbezwecken und stellen keine Beratung, keine Produktempfehlung, keine Aufforderung zum Abschluss der Versicherung bzw. keine Aufforderung, ein solches Angebot zu stellen, dar. Sie dienen nur der unverbindlichen Erstinformation und können eine auf die individuellen Verhältnisse der Versicherungsnehmerin bzw. des Versicherungsnehmers bezogene Beratung nicht ersetzen.


Häufige Fragen zur Unfallversicherung

Deckt die Unfallversicherung auch meine Fixkosten?

Wenn Sie infolge eines Unfalls arbeitsunfähig werden, decken wir ab dem 43. Tag die monatlichen Verbindlichkeiten der verunfallten versicherten Person. Das gilt für:
mehr lesen

Welche Leistungen sind inbegriffen?

mehr lesen

Ist auch meine Familie versichert?

Der Versicherungsschutz besteht für zwei erwachsene, namentlich genannte und in der Polizze angeführte Personen und die im gemeinsamen Haushalt lebenden namentlich genannten minderjährigen Kinder, Stief-, Adoptiv-, Pflege- oder Enkelkinder.
mehr lesen
Alle FAQs zum Thema

Indoor-Sport im Winter

Fit durch den Winter. Leichter gesagt als getan. Es wird früh dunkel, es ist kalt und nass. Nicht die besten Voraussetzungen, um sich für Sport zu motivieren. Die folgenden Indoor-Sportarten sollen Ihnen dabei helfen und für die nötige Portion Spaß sorgen.

mehr lesen
Mann beim Wandern

Tipps für sicheres Wandern

Mit Sicherheit mehr Wanderspaß! Darauf sollten Sie bei der nächsten Bergtour achten.

mehr lesen

Downloads (Folder & Werbeunterlagen)


Versicherungsunterlagen

Die Allgemeinen und Besonderen Bedingungen zu Ihrer Versicherung finden Sie auf der Seite Versicherungsbedingungen.

Meine Bewertung

0 0